Netiquette

In diesem Blog möchten wir sehr gerne offen mit euch in den Dialog treten. Wir freuen uns auf regen Austausch und natürlich auf ehrliches Feedback. Bitte beachtet dabei, dass jeder Nutzer für die von ihm geposteten Inhalte selbst verantwortlich ist. Wir sind für einen faiern Umgang miteinander und haben deshalb nachfolgend die Dinge zusammengestellt, die als Regeln für diesen Blog gelten. Bei Verstößen behalten wir uns vor, den jeweiligen Beitrag zu löschen.

Der Umgangston im crea-Blog

  • Bitte behandelt andere und uns hier so, wie ihr gerne selbst behandelt werden möchtet.
  • Wir legen Wert auf eine sachliche Diskussion. Dies heißt natürlich, dass Ihr eure persönliche Meinung kundtun sollt – bitte bleibt dabei sachlich und fair.
  • Beileidungen, Beschimpfungen und übertriebener Sarkasmus haben im crea-Blog nichts verloren. I
  • Die Kommentarfunktion soll also sachliche Diskussionen ermöglichen. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die dem Inhalt nicht dienlich sind und die sich nicht auf den jeweiligen Beitrag beziehen. Es besteht deshalb kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Kommentare mit folgendem Inhalt sind nicht erlaubt und werden bei einem Verstoß umgehend gelöscht:

  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Pornographische Inhalte
  • Missbrauch des Blogs zu eigenen Werbezwecken
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Beleidigungen, Verletzungen, persönliche Angriffe oder Entwürdigungen von Personen, Institutionen oder anderen Zielen in jeglicher Form
  • Politische Äußerungen aller Art
  • Kommentare, die sich nicht auf den Inhalt des Beitrag beziehen

Ausschlussklausel für Haftung
Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die creationell GmbH & Co. KG keinerlei Gewähr.

Kathrin Lampe
Geschäftsführerin
creationell GmbH & Co. KG

– laut Impressum verantwortlich für den Gesamtinhalt des crea-Blogs –