Wer ist die creationell? Das Positioning Statement aus der Sicht eines Neulings

Christina Steinherr arbeitet bei creationell, der Full-Service-Werbeagentur in AugsburgWo bin ich hier gelandet? Diese Frage stellt sich wohl jeder neue Mitarbeiter in seinen ersten Arbeitswochen in einer neuen Firma. Mir geht es in meinen ersten Monaten bei creationell wie Alice im Wunderland. Seit meinem ersten Tag entdecke ich täglich, ja fast stündlich, neue und aufregende Dinge der Agenturwelt. Und so orientiere ich mich Stück für Stück im fantastischen creationell-Universum zwischen Werbung, Markenkommunikation und Onlinemarketing.

Die Neugierde liegt in meiner Natur und so kann ich gar nicht anders und folge, ganz wie Alice, dem Kaninchen, um den Dingen auf den Grund zu gehen. Auf diese Weise arbeite ich mich immer weiter zum Unternehmenskern der creationell vor. Eines ist sofort klar: Wir sind hier eine Full-Service-Agentur, bei uns gibt’s den Rundum-Service. Unser besonderer Fokus ist auch schnell eruiert: Technik, Design und Onlinemarketing. Und der Kunde ist natürlich König, auch klar. Die klassische, alleskönnende Werbeagentur also, mit Full-Service und Allroundkönnen im Print- und Onlinebereich. Aber das kann unmöglich alles sein. Jetzt habe ich Lunte gerochen.

Was macht uns denn dann jetzt besonders? Wo sind wir einzigartig und einmalig gut?

„Wir sind kundennah und gehen auf Wünsche ganz individuell ein“ kann es ja wohl nicht gewesen sein – das behauptet ja heutzutage jedes Unternehmen von sich. Wo können wir also mehr? Wo bieten wir das extra Sahnehäubchen, das der Marketingtorte das ganz besondere Etwas verleiht?

Ok, also mal den obligatorischen Schritt zurück machen und dann mal die Situation betrachten. Und was sehe ich nun? Ich blicke auf ein perfekt verzahntes System, das Mitarbeiter und Know-how perfekt koordiniert und dadurch optimal einsetzt, um für den Kunden immer das Beste rauszuholen. Hier hat man sich Gedanken gemacht, wie man Fähigkeiten und Wissen so kanalisieren kann, dass schließlich der Mehrwert auch beim Kunden ankommt. Unser Bonus liegt also ganz klar in unserem Arbeiten. Wir arbeiten mit einem ausgeklügelten System, um die einzelnen Kompetenzen so zu bündeln, dass es sprichwörtlich flutscht, eben wie mit einer extra Portion Sahne auf dem Kuchen. So verbindet sich Beratungskompetenz ideal mit dem Know-how in Design, Grafik und Technik und kann gezielt eingesetzt werden.

Ja, und was heißt das nun ganz konkret? Wo zeigt sich dieser Mehrwert für den Kunden? Die Antwort ist leicht: Selbstverständlich in allem, was wir tun! Egal, welches Problem unsere Kunden haben, sie erhalten immer schnelle und unkomplizierte Hilfe.

Hier ein Beispiel: Der Relaunch einer neuen Unternehmenswebseite. Die Kunden sind von Anfang an in guten Händen und erhalten einen zentralen Ansprechpartner für alle ihre Anliegen. So verstehen wir Full-Service: Wir beraten jeden unserer Kunden durch einen persönlichen Kundenberater, bei dem alle Fäden zusammenlaufen. In Sachen Know-how sind wir stark aufgestellt. Design, Technik und Grafik – hier arbeiten nur Profis. Im perfekten Zusammenspiel mit der Beratung kommen Kundenprobleme so immer auf kürzestem Wege dorthin, wo sie schnell und effizient gelöst werden.

Mein erstes Zwischenfazit zum Thema „Wo bin ich hier gelandet?“ lautet also:

Ich arbeite bei creationell, einer Full-Service-Werbeagentur, in der ein kreatives und bestens organisiertes Experten-Team sein Know-how in Online, Technik und Print effizient bündelt, um Kunden durchdachte, außergewöhnliche und individuelle Marketinglösungen zu bieten.

Jetzt hoffe ich nur noch, dass ich nicht wirklich Alice im Wunderland bin und im nächsten Moment aufwache.

Es gibt noch keine Kommentare.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*